• Coach Jenkins

Ein erfolgreicher Verkaufsdialog

Sei einzigartig in dem WAS und WIE du es tust. Warum ich das Wort „EINZIGARTIG“ verwende? Immer wieder fällt im Coaching die Aussage: „aber es gibt so viele Anbieter WIE mich auf dem Markt und in der Region, die die gleichen Produkte oder Dienstleistungen anbieten, wie soll ich da die Kunden überzeugen bei mir zu kaufen? Diese Aussage ist nicht komplett falsch…jetzt kommt das große ABER… …hättest du vor 3 bis 5 Jahren die Brautpaare gefragt worauf Sie bei ihren Dienstleistern achten hätten 80% davon geantwortet, dass Sie auf das Preisleistungsverhältnis und die schnellste beste Kommunikation, evtl. auch noch auf Empfehlungsmarketing zurückgegriffen und geachtet haben. …wenn du heute die Brautpaare fragst worauf Sie achten, dann kommt zu 90% die Antwort, WER das Unternehmen ist – ALSO DU – und wie du dich mit deinen Produkten präsentierst und zusätzlich darf auch noch der Preis stimmen. Merkst du dass das zwei grundsätzlich verschiedene Paar Schuhe sind? Heutzutage musst du nicht mehr an die große Glocke hängen wie lange du schon auf dem Markt bist und wie viele Paare du schon glücklich gemacht hast, heute zählt mit wieviel Herzblut und Wissen du bei der Sache und ihren Anliegen/Wünschen bist. Du kannst erst 3 Monate in der Branche sein, hast aber ein Wissen und ein Verständnis für die Bedürfnisse deiner Brautpaare, wie ein Unternehmer mit 15 Jahren Existenz. Du kannst aber auch schon 15 Jahre in der Branche sein und mit einem falschen Verständnis und mit einem falschen Bild vom Beruf und dem Umgang der Brautpaare zu wenig Aufträge generieren weil du nicht mit der Zeit und den Bedürfnissen deiner Paare mitwächst. Deswegen stelle dir folgende Fragen und versuche das Rational und nicht Emotional zu reflektieren.

Bist du der Meister deiner Materie ? Wenn nicht was fehlt dir bis dahin? Erfüllst du ALLE Kriterien um in der Hochzeitsbranche als ‚Meister deiner Materien‘ gesehen werden zu können? Oder wie wünschst du dir von Brautpaaren und Hochzeitsdienstleistern gesehen zu werden? Präsentierst du dich deinen Brautpaaren als ‚Meister deiner Materie‘? Hast du das notwendige Selbstvertrauen und die Überzeugung das dich jedes Brautpaar brauchen könnte um eine, in ihren Augen, erfolgreiche Hochzeit zu zelebrieren? Falls du noch nicht so denkst, bist du bereit daran zu arbeiten. DOCH was bedeutet überhaupt ‚Meister seiner Materie‘ zu sein? Bitte einmal Klonen und jeder Klon soll sich um eine wichtige Aufgabe IM und AM Unternehmen kümmern ^^,… ach wäre das doch nur so einfach ! Es bedeutet auch nicht das du Mitarbeiter mit einzelnen Kompetenzen brauchst... Es bedeutet schlicht und einfach das du wissen musst WIE du dein Business voran bringen kannst ohne unnötig Zeit zu vergeuden, im Klartext… Nimm dir neben den täglichen Aufgaben die Zeit und fördere dich und dein Fachwissen, sowie die Bereiche Controlling | Marketing | Vertrieb | Einkauf. Jeder verarbeitet neu erlerntes Wissen anders, transportiert und integriert es unterschiedlich in bereits existierendes Wissen und Arbeitsabläufe, doch eins ist klar, umso mehr Sicherheit du in den wichtigsten Bereichen besitzt umso erfolgreicher trittst du, deinem Paar gegenüber, auf und verhilfst dir, deinem „ICH Unternehmen“ zum gewünschten Erfolg, dem Verkaufsabschluss. Du denkst jetzt sicherlich dein Tag muss wohl 30 Std. haben und WO bzw. WIE du das alles alleine schaffen und beginnen sollst, das und vieles mehr zeige ich dir gerne in deinem individuellen SALES / STRATEGIE / CEO Coaching

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hast du dich schonmal gefragt ob du schon alles gibst was du leisten kannst und das trotz Zeiteinsparung? Ich höre immer wieder von Dienstleistern das Sie eigentlich mehr leisten und Zeit aufwenden

Jedes Verkaufsgespräch ist anders, weil jeder Kunde einzigartig ist. Für den Verkaufserfolg ist es entscheidend, dass die folgenden 4 Verkaufsstufen in der richtigen Reihenfolge durchschritten werde

SAYYES-Coaching-564x220px-4C-Blk-SL-Org.png